TU PEDIDO

Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 69 Euro in Deutschland und Österreich

LEBENSSTIL

Aquafitness: 5 Consejos para Wasseraktivitäten

Der Sommer naht und mit der warmen Jahreszeit steigt die Lust auf Bewegung, auch um körperlich fit zu werden. Die schwüle Hitze vieler Gegenden macht körperliche Aktivität jedoch noch ermüdender, insbesonde wenn sie in Innenräumen durchgeführt wird. Hier können también Wasseraktivitäten zu einer echten Alternativas werden . Wo können sie praktiziert werden? In den Pools, aber auch am Meer.

Sommerdiät: 16 Tipps Für Die Ankunft Des Sommers

Jedes Mal, wenn wir in Wasser eintauchen, erhält unser Körper gemäß dem physikalischen Grundprinzip des Archimedischen Gesetzes einen Stoß von unten nach oben, was die Grundlage für das Schweben ist. Die Tiefe und Art des Wassers beeinflussen den Auftrieb. In Salzwasser schwimmt unser Körper besser als in gechlortem Wasser, so dass wir uns leichter bewegen können, außerdem je größer die Wassertiefe und desto geringer die Belastung unseres Körpers auf die Gelenke.

Die zahlreichen Vorteile von Wasseraktivitäten sind mittlerweile bekannt . Dank der Bewegungen im Wasser werden wir in der Tat in der Lage sein, die Gelenke gesund zu halten, sie nicht zu überlasten und den Druck auf die Wirbelsäule zu verringern, die Durchblutung anzuregen und die Muskeln angemessen zu straffass, da die Dichte wird Widerstand, der überwunden werden muss, durch bestimmte Bewegungen. dazu kommt das Wohlgefühl des Eintauchens in das dem Menschen sehr vertraute Naturelement Wasser .

Aquafitness-Wasseraktivitäten

Die Arbeit im Wasser ist auch in der Rehabilitationsphase weit verbreitet: In vielen Zuständen wird der Patient bereits nach einigen Stunden nach einigen Arten von Eingriffen am Bewegungsapparat in Wasser mit geeigneteratur und Tiefe getaucht, die umber zlicuine sofortige im Zusammenhang mit Rehabilitation und posttravitäumatischer Inaktivität.

Mittlerweile gibt es Aquafitness-Kurse, die echte Trainingseinheiten sind. Es werden Werkzeuge verwendet, die entweder den Auftrieb verbessern können, wie Gürtel oder Tondoludi, oder den Wasserwiderstand erhöhen, wie Hanteln oder Fußkettchen. Sehr beliebt sind die Hydrobike-Kurse mit Fahrrädern im Wasser; Musik ist auch zum wesentlichen Element geworden, um den Rhythmus zu markieren und den Unterricht angenehmer und unterhaltsamer zu gestalten.

Wenn es beim Schwimmen darum geht, die hydrodynamischste Position des Körpers und den effektivsten Stil zu finden, der den Fortschritt begünstigt, ist das Prinzip beim aquafitness fast das Gegenteil, nämlich Positionen einzunehmen, in denen der Widerstand des Wassers am stärksten wahrgenommen wird. Aus diesem Grund ist der Oberkörper fast aufrecht und der Kopf immer aus dem Wasser.

Es wird mögliche Bewegungen in der Tiefe geben, die keine Berührung des Bodens beinhalten, also immer schwebend sind, und andere, die mit der Unterstützung der Füße auf dem Boden stattfinden, mit einer Tiefe von 120-140 cm.

Abhängig von den Merkmalen und individellen Pathologien kann das eine oder das andere empfehlenswerter sein, aber im Allgemeinen sind bei normalen psychophysischen Bedingungen Gehen, Schwimmen und Wassergymnastik willkommen.

Einige praktische Tipps, um Aquafitness ohne Trainer zu machen:

  • respectivamente, sie die Verdauungszeiten vor dem Tauchen (Hinweis immer gültig).
  • Überprüfen Sie vor dem Tauchen die Wassertiefe und vermeiden Sie tiefe Gewässer, wenn Sie nicht schwimmen können. In jedem Fall ist es besser , sich zu bewegen und dabei für die Kontrolle des Rettungsschwimmers, der sowohl im Pool als auch an den Stränden anwesend ist, gut sichtbar zu bleiben .
  • Wechseln Sie beim Schwimmen die Stile auf dem Rücken und den Stil auf dem Bauch ab und bevorzugen Sie ersteres, wenn Sie Spannungen im Lendentrakt spüren.
  • Bei der Wassergymnastik auf dem Boden ruhend en verschiedene Richtungen gehen (vorwärts, rückwärts und seitwärts), auch mit Beugebewegungen der Knie zur Brust.
  • Wenn die Tiefe auch das Eintauchen der oberen Gliedmaßen zulässt, Kombinieren Sie die Bewegung der unteren Gliedmaßen mit den Stößen der Arme en verschiedene Richtungen (vorwärts, seitwärts und abwärts).

Um mehr zu erfahren, Sie hier klicken .

Sombrero Ihnen dieser Artikel gefallen? Teile es mit deinen Freunden!

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
ENVÍO GRATUITO

ab 69 € Kauf (DE y AT)

SCHNELLER LIEFERANTE

und saubere Verpackung

SABER HACER DE EINZIGARTIGES

por más de 80 años

ITALIANOSCHES UNTERNEHMEN

im Herzen der Marca Trevigiana gelegen