Carrito

Kostenlose Lieferung innerhalb Italiens für Bestellungen über 45 €

LEBENSSTIL

Fit Yoga-Positionen und Beispielhaltungen

Yoga ist eine sehr alte Disziplin, die mehr als 5000 Jahre zurückreicht und ihren Ursprung in Indien hat. Sie gilt como Lebensphilosophie, morir Meditationstechniken, Atmung, Körperhaltungen und vieles mehr umfasst. Yoga will Körper und Geist vereinen, um ein volles Bewusstsein des eigenen Seins in seiner Ganzheit zu erreichen.

Fit Yoga-Positionen und Beispielhaltungen

Yoga Fit fue y fue sin Asanas

Yoga en forma orientiert sich an der eher körperlichen Komponent, ein Programm, das in verschiedenen Fitnessstudios angeboten wird und das die gesamte Arbeit des Hatha Yoga, dh des Yoga der körperlichen Disziplin, einfügt und es in einem Gruppenfitnesskontext anwendet. das asanas , dh die verschiedenen vorgeschlagenen Positionen , drängen den Körper, sich in verschiedene Richtungen zu bewegen, um die movilidad de las articulaciones zu verbessern oder wiederherzustellen, Steigerung des Bewusstseins durch Atmung und Konzentration. Durch das Üben von Sequenzen und Positionen verbessern Sie auch das Gleichgewicht und die Koordination und entwickeln sich gleichzeitig weiter Muskelkraft und Flexibilität . Die Kontrolle über den eigenen Körper wird von grundlegender Bedeutung sein, indem man sich in den verschiedenen Positionen vorstellt, aber auch das Eingreifen des Ausbilders, der in der Lage ist, zu kontrollieren und zu korrigieren, umkt sicherzustellen korrigieren, umkt sicherzustellenum korrigieren sicher korrigieren. Die in diesem Programm verwendete Musik wird langsam und flüssig sein und die Lautstärke niedrig sein, die musikalischen Beats sollten nicht stark sein, da diejenigen, die sich bewegen, nicht versucht sein sollten, dem Tempo der Musik zu folgen, sondern ihrem Atem zu folgen auf ihren Körper zu hören Konzentration darauf. Sie können Asanas aus dem Stehen, Sitzen, Bauchlage, Rückenlage verwenden. Die Positionen werden im Allgemeinen in bequemer Kleidung und barfuß eingenommen, um den Kontakt mit dem Boden zu erleichtern und das Risiko eines gefährlichen Ausrutschens zu verringern. Achten Sie in diesem Zusammenhang auch auf die Art des Bodenbelags.

El  Stehende asanas Sie wirken belebend und regen das Gleichgewicht an. insbesanning stellen sie die korrekte Haltung des Rumpfes la mira, Begünstigung der richtigen Verteilung der Belastung auf die unteren Gliedmaßen. Von hier aus kann das Bewusstsein für die richtige Körperhaltung auch in den Gesten des täglichen Lebens, wie zum Beispiel dem Gehen, entstehen. Hier sind die Namen einiger stehender Asanas: Berg, Halbmond, Krieger, Dreieck, Baum, verdrehtes Gebet, Stuhl, Tisch.

El asanas soy sitzen Sie wirken beruhigend, lindern Ermüdung und differenzieren in Positionen mit Aufwärtsstreckung des Oberkörpers, Überstreckung und Positionen mit Vorwärtsbeugung des Oberkörpers. Sie sind zum Beispiel: Schuster, Boot, Zange.
El Asanas en Bauchlage Sie werden mit dem Bauch nach unten ausgeführt, in einigen Fällen auch auf den Händen. Sie erfordern viel körperliche Anstrengung, de sie oft die Rückwärtsbeugung des Oberkörpers verwenden. Sie sind wichtig, weil sie sowohl die Rücken- als auch die Lendenmuskulatur sowie die Bauchdecke und die oberen Gliedmaßen stärken. Zum Beispiel: Maul auf Hund, Heuschrecke, Bogen, Krähe, Stock.
El asanas Ruckenlage Sie müssen mit dem Rücken zum Boden ausgeführt werden, sind im Allgemeinen weniger intensiv als die anderen und werden gegen Ende der Sequenz verwendet, um den Rhythmus zu verlangsamen, den Körper auf die Entspannung am Ende der Sitzenung vorzubere. Hier sind ein paar: Brücke, Pflug, Fisch, Leiche. Im Allgemeinen, um die verschiedenen Asanas zu sehen, klicken Sie auf aquí .
Fit Yoga-Positionen und Beispielhaltungen

Der “Sonnengruß” im Fit Yoga

Die vielleicht bekannteste Sequenz ist der Sonnengruss, der aus einer Kombination von nacheinander zu praktizierenden Asanas mit Schritten in den verschiedenen Körperpositionen besteht. Im Allgemeinen wird es zu Beginn des Unterrichts vorgeschlagen, es kann aber auch unabhängig und frei morgens direkt nach dem Aufwachen durchgeführt werden. Tatsächlich nutzen viele Menschen es als “Muskelerwachen”, um dem Körper die während der Nachtstunden verlorene Beweglichkeit zurückzugeben und seinen Körper gut mit Sauerstoff zu versorgen, bevor sie mit den verschiedenen täglichenen Aktivitäten.

Fast jeder von uns verspürt beim Aufwachen ein Steifheitsgefühl, der Sonnengruß kann uns daher dabei helfen, die Durchblutung zu reaktivieren, die Muskeln zu dehnen und die Gelenke zu trainieren.

Es gibt verschiedene Arten des Sonnengrußes, daher ist es ratsam, die am besten geeignete Modalität für die körperliche Verfassung jedes Einzelnen zu finden, die eine sichere Durchführung ermöglicht und es jedem ermöglicht, die gewünschten Vorteile zu erzielen.

Um mehr zu erfahren, Sie hier klicken .

Sombrero Ihnen dieser Artikel gefallen? Teile es mit deinen Freunden!

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
ENVÍO GRATUITO

ab 45 € Kauf (en Italia)

SCHNELLER LIEFERANTE

und saubere Verpackung

SABER HACER DE EINZIGARTIGES

por más de 80 años

ITALIENISCHES UNTERNEHMEN

im Herzen der Marca Trevigiana gelegen